• Fakten zum Frühstück

    SPD-Abgeordnete informierten zum Thema Siegtalstrecke weiter

  • Sebastian Hartmann zieht Bilanz

    Hier finden Sie die Bilanzbroschüre des Bundestagsabgeordneten Sebastian Hartmann. weiter

  • Projekt-Präsentation Rheinquerung Niederkassel-Wesseling

    Präsentation der Veranstaltung in Niederkassel-Lüsldorf vom 7.12.2016 des Bundestagsabgeordneten Sebastian Hartmann und des Landtagsabgeordneten Achim Tüttenberg. weiter

  • Sebastian Hartmann lädt Flüchtlingshelfer zum Austausch ein

    Zum Dank und Austausch lade ich ehrenamtliche Flüchtlingshelfer zum Frühstück ein. Beginn der Veranstaltung ist am 17.12.2016, um 11 Uhr, im Stadtmuseum Siegburg (Markt 46, 53721 Siegburg). weiter

Dirk Schlömer und Sebastian Hartmann: CDU verdreht Fakten zu Ortsumgehungen für Uckerath und Much

"Die CDU Rhein-Sieg hat sich entschieden, mit Unterstellungen in den Wahlkampf zu ziehen“, bedauert der SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Hartmann eine Pressemeldung seiner CDU-Abgeordnetenkollegin Winkelmeier-Becker und eines CDU-Landtagskandidaten.

Hartmann und Schlömer wählten Bundespräsidenten

„Mit Frank-Walter Steinmeier haben wir einen erfahrenen und beliebten Politiker zum Bundespräsidenten gewählt, der dieses Amt sehr gut ausüben wird. Er versteht sich als Mutmacher in einer Zeit der Angstmacher. Genau diese mutige Haltung für unsere Grundwerte und die Demokratie brauchen wir“

Sebastian Hartmann: Aktuelle Informationen zu Bahnprojekten im Rhein-Sieg-Kreis

Aus dem letzten seiner regelmäßigen Gespräche mit Vertretern der Deutschen Bahn hat Sebastian Hartmann (SPD), Bundestagsabgeordneter für den rechtsrheinischen Rhein-SiegKreis,
aktuelle Informationen für die Bürger im Rhein-Sieg-Kreis.

Bundestagsabgeordnete Sebastian Hartmann und Willi Brase erneuern Bündnis für Siegtalstrecke

Bereits Anfang 2016 hatten die beiden SPD Bundestagsabgeordneten
Sebastian Hartmann, rechtsrheinischer Rhein-Sieg-Kreis und Willi Brase, Siegen-Wittgenstein, zum Bündnis für die Siegtalstrecke aufgerufen. Nun gut ein Jahr später bestärken die beiden ihren Aufruf beim gemeinsamen Treffen im Bahnhofs Café in Windeck-Schladern

Ein Tag als Bundestagsabgeordnete

„Ich nehme den Girls‘ Day zum Anlass und lade eine junge Frau aus dem Rhein-Sieg-Kreis ein, am 27.April 2017, die Arbeit im Deutschen Bundestag in Berlin kennenzulernen. Ich freue mich, einen echten Einblick in den Alltag eines Abgeordneten geben zu können.“

Finanzierung von Integrationsprojekten im Rhein-Sieg-Kreis auch für 2017 gesichert

Viele Vereine und Verbände im Rhein-Sieg-Kreis haben in den letzten zwei Jahren durch verschiedene Integrationsprojekte Flüchtlingen geholfen in Deutschland Fuß zu fassen. Es ist sehr erfreulich, dass die Finanzierung dieser Projekte auch für 2017 durch den Bundeshaushalt gesichert ist.

Bundestagsabgeordneter Sebastian Hartmann fordert Erhalt der Arbeitsplätze des Sulzer Pumpenwerkes in Lohmar

Mit Überraschung hörte Sebastian Hartmann (SPD) von der Ankündigung der Schließung des Standortes der Sulzer Pump Solutions Germany GmbH in Lohmar. "Die 180 Arbeitsplätze in Lohmar müssen erhalten bleiben, dafür setze ich mich ein"

SPD-Fraktion im Dialog mit über 300 Betriebs- und Personalräten: „Alterssicherung sicher und gerecht gestalten – darum geht’s!“

Sebastian Hartmann
„Für die SPD ist die Rente eines der zentralen Zukunftsthemen“, so der SPD-Bundestagsabgeordnete für den rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis, Sebastian Hartmann.

Sebastian Hartmann traf Gesine Schwan

In seiner Veranstaltungsreihe „Sebastian Hartmann trifft“ lädt der SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Hartmann interessante Gesprächspartnern in den Rhein-Sieg-Kreis ein. Um über Politik, aber auch die menschliche Dimension hinter der politischen Auseinandersetzung um politische Ziele zu sprechen.

Sebastian Hartmann lädt Flüchtlingshelfer zum Austausch ein

Sebastian Hartmann, MdB
Zum Dank und Austausch lade ich ehrenamtliche Flüchtlingshelfer zum Frühstück ein.

Beginn der Veranstaltung ist am 17.12.2016, um 11 Uhr, im Stadtmuseum Siegburg (Markt 46, 53721 Siegburg).

Anmeldungen werden gerne unter sebastian.hartmann.ma04@bundestag.de oder 02241-9993310 entgegengenommen.